An und für sich ist ein Dirndl schon ein echter Hingucker. Es spricht aber nichts dagegen, das Trachtenkleid noch ein bisschen weiter aufzuwerten. Am einfachsten kann man das mit Schmuck erreichen. Der Fachhandel hält etliche Angebote aus diesem Bereich bereit, sodass jede Besitzerin eines Dirndls sicherlich die passenden Schmuckstücke finden dürfte.

Traditionell oder eher modern?

Die Dirndl, die man heutzutage auf den großen Volksfesten in Bayern sieht, haben nur noch sehr wenig mit der ursprünglichen Tracht zu tun. Viele Dirndl aus dem Trachtenshop wurden an die Moderne angepasst. Bei einigen ist dies weniger gut gelungen, bei den meisten allerdings hat es wunderbar funktioniert. Auch der Schmuck ist selbstverständlich mit der Zeit gegangen. Das heißt aber nicht, dass es keinen traditionellen Dirndlschmuck mehr zu kaufen gibt. Im Gegenteil, diese Art Schmuck erfreut sich auch in unseren modernen Zeiten immer noch großer Beliebtheit. Zudem passen traditionelle Accessoires auch ganz hervorragend zu modernen Dirndln. Schlussendlich entscheidet der persönliche Geschmack, wenn es um die Frage geht, ob moderner oder traditioneller Schmuck getragen werden soll. Das eine schließt das andere übrigens nicht aus, sodass auch bunt gemischt werden darf.

Die beliebtesten Schmuckstücke zum Dirndl

Eines der beliebtesten Schmuckstücke zu Dirndl und Lederhose ist das Charivari. Hier kann man auch sehr schön die Verbindung zwischen Tradition und Moderne erkennen, denn ein Charivari ist der traditionelle Trachtenschmuck schlechthin. Die daran befestigten Anhänger können auch modern sein und wirken dennoch passend und nicht überladen. Ein Dirndl sorgt dafür, dass die Blicke der Herren automatisch auf einen bestimmten Punkt konzentriert werden. Dies sollte “frau” ausnutzen und an ebendieser Stelle eine schöne Kette tragen. Dirndlketten gibt es in etlichen Ausführungen. Traditionell mit einem Edelweiß aus Silber oder witzig und modern mit einer Brezel. Selbstverständlich kann auch eine elegante Perlenkette zum Dirndl getragen werden. Auch Herzanhänger, gerne auch mit Gravur, erfreuen sich großer Beliebtheit. Ebenfalls nicht fehlen dürfen die passenden Ohrringe. Auch hier sind Edelweiß, Brezel oder Herzen als Motive der große Renner. Weiter verschönert werden können Ohrringe zur Tracht zum Beispiel mit Schleifen, die daran befestigt werden. Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Schmuckstücke zum Dirndl, wie zum Beispiel Ringe, Armbänder oder Wäscheklammer, auf denen kleine Botschaften untergebracht sind.